VBU vertreten auf der PIUS-Länderkonferenz am 13./14.06.2018 in Bielefeld

Am 13.06./14.06.2018 findet die siebte PIUS-Länderkonferenz in der Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld statt.

Thomas Koppenhagen (Sprecher der Regionalgruppe NRW), Margarete Peters, Klaus Weskamp und Bernd Friedrich (Sprecher des Kompetenzteams Unternehmernachfolge) aus der Regionalgruppe NRW und Tilman Hartenfels (Sprecher des Kompetenzteams Industrie 4.0 (Digitalisierung)) aus der Regionalgruppe Bayern vertreten den Verband Beratender Unternehmer (VBU) auf den Themenfeldern „Industrie 4.0 (Digitalisierung)“ und „Unternehmernachfolge“.

Das PIUS-Netzwerk ist vor mehr als zehn Jahren von der Effizienz-Agentur NRW aufgebaut worden und bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer rund um die Themenfelder Ressourceneffizienz/Nachhaltiges Wirtschaften/Produktionsintegrierter Umweltschutz (PIUS) auf Bundes- und Länderebene.

Kosten senken, Material- und Energieeffizienz steigern, Wettbewerbsvorteile sichern – in den Räumlichkeiten der Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld geht es an zwei Tagen um den bundeslandübergreifenden, praxisorientierten Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer rund um die Themenschwerpunkte Digitale Transformation, Mitarbeiter im Fokus, Beratung - Förderung - Finanzierung sowie Technologien.

Mit den vielen Praxisbeispielen von Unternehmen für Unternehmen trägt die Konferenz dazu bei, die Vorteile für die Steigerung des Umwelt- und Klimaschutzes sowie für die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen durch Ressourcenschonung in der Produktion zu verdeutlichen. Hierbei gibt die Konferenz auch wichtige Impulse zum Handeln. Weitere Informationen zum Programm befinden sich unter: https://www.ressourceneffizienz.de/fileadmin/user_upload/Dokumente_2018/Programm_PIUS_Laenderkonferenz_2018.pdf

Suchen und Finden

Kontakt

Verbund beratender Unternehmer e.V.
Adenauerallee 12-14
53113 Bonn
Telefon: +49 228 966985-19
E-Mail: vorstand(at)vbu-berater.de
>> Zum Kontaktformular

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.