"Niemand ist unersetzlich, auch nicht der Chef"

Fotolia 31961928 S

Welcher Mensch hält sich schon gern für ersetzbar? Eine Frage wohl eher rhetorischer Natur; für Chefs hat sie aber sicher nochmal eine besondere Bedeutung - und ganz besonders für solche, die das Unternehmen auch noch selbst gegründet und aufgebaut haben. Wie es gelingen kann, eine solche Unternehmer- und Chefpersönlichkeit bei der Unternehmensübergabe erfolgreich zu begleiten: das hat der Unternehmernachfolge-Spezialist Bernd Friedrich unter Beweis gestellt. 

Bernd Friedrich hat mittlerweile fast schon unzählige Unternehmernachfolgen erfolgreich begleitet. Und hat wertvolle Erkenntnisse gewonnen zu Unternehmerpersönlichkeiten. Darunter nicht selten der "Typus", der nicht loslassen will und kann, oder derjenige, der meint, er schaukele  das Ding schon allein - wozu denn einen externen Experten engagieren? Wer ein Unternehmen aufgebaut hat, wird es ja wohl auch selbst verkaufen können?! Ein, im Regelfall leider grandioser, Fehlschluss. Denn das eigene "Baby" loszulassen" ist ein mental-seelischer Kraftakt.

Dass es auch anders geht, genauer, dass es Unternehmer gibt, die die innere Gelassenheit und Größe haben, sich im Übergabeprozess einem Externen anzuvertrauen und damit auch ein Stück weit loszulassen - das schildert die Reportage zur Zusammenarbeit des VBU-Experten Bernd Friedrich mit dem Gründer und Chef eines Unternehmens in Pirmasens. Der dank Bernd Friedrichs klug-empathischer Ausschau nach geeigneten Nachfolgern den idealen Kandidaten gefunden hat, der bereits das Ruder übernommen hat. Und der "alte" Chef? Hat bereits wieder ein neues Unternehmen gegründet, diesmal im Beratungssektor.

Hier die Reportage, erschienen im Magazin des Unternehmerclubs "Starclub".

© Fotolia #31961928, Kaesler Media

Suchen und Finden

Kontakt

Verbund beratender Unternehmer e.V.
Adenauerallee 12-14
53113 Bonn
Telefon: +49 228 966985-19
E-Mail: vorstand(at)vbu-berater.de
>> Zum Kontaktformular

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.