Aufbau-Modul „Professionell antworten und die gewünschte emotionale Wirkung erzielen“

Beschreibung

Der Patient wird Ihrer Argumentation nur folgen, wenn Sie ihn auch emotional erreichen. Die ersten Sätze des Antwortschreibens sind von zentraler Bedeutung. Auch zum Abschluss des Schreibens sollten Sie den Patienten noch einmal emotional ansprechen.
Ihr Nutzen

Nach der Teilnahme am Aufbau-Modul wissen Sie,
wie Sie gelungene Briefeinleitungen und Schlussätze verfassen
wie Sie das „Analyse-Schema“ ist anwenden
wie Sie Ihre Antwort aufbauen
wie Sie mit Ihrem Schreiben die gewünschte emotionale Wirkung erzielen.
Die Teilnehmenden erhalten umfangreiche Unterlagen und Textbausteine.

Programm Aufbau-Modul

Empfängerorientiert schreiben
Briefaufbau nach dem AIDA-Prinzip
Analyse der Briefentwürfe der Teilnehmenden
Individuelles Trainer-Feed-back zu den Briefentwürfen
Einzelthemen der Teilnehmenden

Methoden:
 Trainerinput, Einzel- und Gruppenarbeiten, Reflexion und Feed-back, fachlicher Erfahrungsaustausch, gemeinsame Erarbeitung von Lösungsansätzen für die Praxis.
Zielgruppen: Zielgruppe der Veranstaltung sind Mitarbeiter aus Kliniken, Arztpraxen oder anderen Einrichtungen im Gesundheitswesen, die für die Korrespondenz mit Patienten zuständig sind und/oder Briefe für Vorgesetzte entwerfen.
HINWEIS: Das Aufbau-Modul kann nur gebucht werden, wenn zuvor das Basis-Modul absolviert wurde. Weitere Informationen zu Inhalten und zum Aufbau der Webinar-Reihe „Schriftliche Patientenbeschwerden professionell beantworten“ finden Sie hier: Webinar-Reihe „Schriftliche Patientenbeschwerden professionell beantworten“ in zwei Modulen (clickmeeting.com)

SUCHEN UND FINDEN

Videos
VBU-Beratersuche
VBU-Dokumente
Suche - Inhalt
VBU-Blogbeiträge
VBU-Termine

Kontakt

Verbund beratender Unternehmer e.V.
Adenauerallee 12-14
53113 Bonn
Telefon: +49 228 966985-19
E-Mail: vorstand(at)vbu-berater.de
>> Zum Kontaktformular