Optimismus entwickeln

Kalender
Webinar extern
Datum
25.01.2022 17:00 - 18:00
Autor
Michael Starz
URL
https://vbu.edudip.com/w/393036

Beschreibung

Optimismus entwickeln für mehr innere Widerstandskraft
Die Welt nach Corona wird nicht mehr die gleiche sein wie vorher. Die Pandemie scheint eine Reset-Taste gedrückt zu haben: Die drohende oder tatsächliche Insolvenz von Unternehmen zwingt viele Menschen zur Umorientierung. Andere müssen Home-Office und Kinderbetreuung unter einen Hut bekommen. Viele bangen um ihre wirtschaftliche Existenz. Wie auch immer sich die Situation für den Einzelnen oder auch für Teams darstellt: Überall kommt es zu Veränderungen und wir ahnen, dass dieser Prozess noch andauern wird. Wer die Komfortzone verlässt oder verlassen muss und sich auf den Weg macht, braucht eine optimistische Lebenshaltung.

Programm
Was machen Optimisten anders?
Was hat Optimismus mit Resilienz zu tun?
Neuroplastizität und Selbstwirksamkeit
Die Macht der Gedanken erkennen (Übung)
Wie Sie eine positive Gefühlsbilanz herstellen können
Fazit: Das machen Optimisten anders
Optimistische Tipps

Ihr Nutzen:
Dieser einführende Online-Workshop zeigt den Teilnehmenden Techniken auf, mit der sie ihre psychische Widerstandskraft steigern können. Aus den verschiedenen Methoden entwickeln sie ihren individuellen Resilienz-Baukasten, um belastende Situationen besser zu meistern.

Zielgruppe:
Menschen, die belastenden Situationen ausgesetzt sind und dabei eine optimistische Einstellung behalten wollen.

Teilnehmerunterlagen zum Download (u.a.)
Präsentation
Zusammenstellung von alltagstauglichen Übungen, mit denen Sie eine optimistische Einstellung entwickeln und stärken können

Aus den Feed-backs der Teilnehmenden
"Das Webinar hat mir einige Anstöße gegeben, wie ich insbesondere meinen Arbeitsalltag zukünftig optimistischer und damit auch resistenter gegen negative Tagesereignisse gestalten kann. "
"Es war richtig gut, vielen Dank Frau Meese! "


Webinar-Reihe Online-Resilienz-Training
Das Online-Resilienz-Training zeigt Faktoren auf, die die innere Widerstandkraft eines Menschen stärken. Die Inhalte beruhen auf dem LOOVANZ®-Programm, das als Präventionskurs nach § 20 SGB von Krankenkassen gefördert wird.

Themen und Termine der Webinar-Reihe
"Veränderung gestalten" am Dienstag, 11. Januar 2022 (17.00 h 18.00 h). Nähere Informationen: https://vbu.edudip.com/w/396658

"Ziele beschreiben und erreichen" am Dienstag, 18. Januar 2022 (17.00 h - 18.00 h). Nähere Informationen: https://vbu.edudip.com/w/393028

"Optimismus entwickeln" am Dienstag, 25. Januar 2022 (17.00 h - 18.00 h). Nähere Informationen: https://vbu.edudip.com/w/393036

Referentin:
Gisela Meese ist Organisationsentwicklerin (IHK-zertifiziert), Systemischer Coach (ECA-zertifiziert) und Resilienztrainerin®LOOVANZ. Als Projektleiterin koordiniert sie die Qualifizierung der Patientenfürsprechenden in Nordrhein-Westfalen und sie ist offizielle Kooperationspartnerin des Bundesverbands Beschwerdemanagement (BBfG). Langjährig war sie Geschäftsführerin

Suchen und Finden

Kontakt

Verbund beratender Unternehmer e.V.
Adenauerallee 12-14
53113 Bonn
Telefon: +49 228 966985-19
E-Mail: vorstand(at)vbu-berater.de
>> Zum Kontaktformular